Spendenaktion 2018 in den Startlöchern

Bald ist es wieder soweit: Wie jedes Jahr starten wir auch heuer wieder am dritten Adventsonntag, das ist diesmal der 16. Dezember, in unsere heurige Spendenaktion. Diesmal werden wir eine Familie in unserem Nachbarort Frauental unterstützen: Eine junge Familie mit zwei kleinen Kindern hat dort im November ihren Papa verloren, und wir wollen diesen Kindern einen kleinen finanziellen Polster mit auf den Weg geben.

Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr wieder so viele Menschen aus unserem Freundes- und Bekanntenkreis und auch darüber hinaus bereit sein werden, mitzuhelfen und dieser Familie ein paar finanzielle Sorgen abzufedern. Wie immer geht selbstverständlich jeder gesammelte Cent an die Family, die kleinen Basteleien unserer Buben sind ebenfalls schon fertig und warten auf den Gewinner. Wie unsere Spendenaktion genau funktioniert, könnt ihr auch hier nachlesen.

Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre ist uns eines besonders wichtig: Wir fangen auch diesmal wieder bei NULL Euro an zu sammeln und jeder Betrag, der am Ende für die begünstigte Familie herausschaut, ist ein Gewinn. Man darf sich nicht in jedem Jahr einen neuen Rekord erwarten, zumal das nach dem Mega-Betrag vom Jahr 2017 heuer auch nicht realistisch scheint. Darum wollen wir betonen: Jeder Betrag hilft!

Danke! Wir sehen uns am 16. Dezember auf Facebook