Menü Schließen

Über uns

Wir sind Familie Krainer aus Preding in der Weststeiermark: Viktoria und Klaus, seit mehr als 13 Jahren ein Paar, sowie unsere beiden Jungs Moritz (9, am Foto links) und Matteo (8). Seit 2014 wohnen wir in unserer lebenswerten Gemeinde. Generell wollen wir unser Umfeld gestalten und uns in der Gesellschaft einbringen – nicht zuletzt mit unserer Spendenaktion, die wir jedes Jahr zu Weihnachten organisieren.

Viktoria ist Pädagogin und arbeitet in der Betreuung und Alltagsbegleitung von Menschen. Klaus arbeitet als Projektleiter für Robotik- und Softwareprojekte bei der Leibnitzer Firma Weboffice.

Bei beiden steht die Familie an allererster Stelle.

Moritz und Matteo sind zwei aufgeweckte Burschen. Am liebsten spielen sie Fußball: Auf der grünen Wiese, in der Sporthalle und durchaus auch in unserem Wohnzimmer. Wenn es einmal regnet, stehen der Lego Boost, Spielkarten, Gesellschaftsspiele und die Switch auf dem Programm. Dort gehts dann wieder um das runde Leder: FIFA ist angesagt …

Wir haben alles, was wir brauchen, und das ist für uns nicht selbstverständlich. Deshalb stellen wir uns im Advent jedes Jahr in den Dienst der guten Sache und wollen gemeinsam mit unseren Spendern akute finanzielle Probleme von anderen Familien lindern.

Unser Motto: Es passiert nichts Gutes, außer man tut es!

Wir hoffen, dass es uns gelingt, viele Menschen dazu zu motivieren, unsere Aktion mit einem kleinen Beitrag zu unterstützen. Jeder Betrag ist willkommen: Jeder Euro hilft.

Wenn ihr Fragen habt, kontaktiert uns bitte. 

Wir garantieren

Familie Krainer garantiert mit ihrem Namen dafür, dass…

  • … jede Spende 1:1 bei den Empfängern ankommt.
  • … wir vorab mit den Empfängern die Notwendigkeit der Spenden besprochen haben.
  • … wir penibel jede einzelne Spende aufzeichnen und darüber Buch führen.
  • … wir sämtliche anfallenden Kosten aus unserer Familienkasse berappen. Es wird nicht ein einziger Cent von den Spenden für Unkosten aufgewandt. Da wir auch selbst spenden und sowohl die Begünstigten als auch die Sieger unserer Verlosung meist zum Essen oder zumindest zu Kaffee und Kuchen einladen, beläuft sich unser finanzieller Aufwand jährlich auf rund 300 Euro.

Wenn ihr weitere Fragen an uns habt, meldet euch bitte bei uns.