Home

Herzlich Willkommen bei Familie Krainer!

Wir, das sind die Eltern Viktoria und Klaus sowie die beiden Jungs Moritz (8) und Matteo (7), versuchen jedes Jahr zu Weihnachten, Geld für in Not geratene Familien zu sammeln.

Auf dieser Website steht alles, was ihr wissen müsst, um uns dabei zu helfen.

Aktuelle Beiträge

7.400 Euro für jedes der fünf Kinder

Wir haben gute Nachrichten: Seit der Verlosung letzte Woche sind noch fast 1.700 Euro bei uns eingegangen! Damit ist der Spendenbetrag auf die wirklich atemberaubende Summe von 37.000 Euro geklettert. Das bedeutet natürlich neuen Rekord, wir haben die bisherige Bestmarke aus dem Jahr 2018 (von damals 17.210 Euro) damit mehr als verdoppelt! Diese 37.000 Euro …

Regionale Unternehmer spenden 1.000 Euro

„Beim Redn kumman die Leit zamm“, sagt man in der Steiermark. Dieser Satz trifft in zweifacher Hinsicht auf diesen Beitrag zu. Zum Einen auf das „BNI Chapter Koralm„: Dabei handelt es sich um ein regionales Netzwerk von Unternehmern, die es sich zum Ziel gesetzt haben, sich untereinander zu unterstützen und Aufträge sowie Empfehlungen weiterzuvermitteln. Dieses …

Über uns

Wir sind Familie Krainer aus Preding in der Weststeiermark: Viktoria und Klaus, seit mehr als zwölf Jahren ein Paar, sowie unsere beiden Jungs Moritz (8, am Foto links) und Matteo (7). Seit 2014 wohnen wir in unserer lebenswerten Gemeinde. Generell wollen wir unser Umfeld gestalten und uns in der Gesellschaft einbringen – nicht zuletzt mit unserer Spendenaktion, die wir jedes Jahr zu Weihnachten organisieren.

Viktoria ist Pädagogin, arbeitet in einer Kinder-Wohngruppe im SOS-Kinderdorf in Stübing und ist dort als Sozialpädagogin tätig. Klaus arbeitet als Projektleiter für Robotik- und Softwareprojekte bei der Leibnitzer Firma Weboffice.

Bei beiden steht die Familie an allererster Stelle.

Moritz und Matteo sind zwei aufgeweckte Burschen. Am liebsten spielen sie Fußball: Auf der grünen Wiese, in der Sporthalle und durchaus auch in unserem Wohnzimmer. Wenn es mal regnet, stehen der Lego Boost, Spielkarten, Gesellschaftsspiele und die Switch auf dem Programm. Dort gehts dann wieder um das runde Leder: FIFA ist angesagt …

Wir haben alles, was wir brauchen, und das ist für uns nicht selbstverständlich. Deshalb stellen wir uns im Advent jedes Jahr in den Dienst der guten Sache und wollen gemeinsam mit unseren Spendern akute finanzielle Probleme von anderen Familien lindern.

Unser Motto: Es passiert nichts Gutes, außer man tut es!

Wir hoffen, dass es uns gelingt, viele Menschen dazu zu motivieren, unsere Aktion mit einem kleinen Beitrag zu unterstützen. Jeder Betrag ist willkommen: Jeder Euro hilft.

Wenn ihr Fragen habt, kontaktiert uns bitte.

So funktioniert’s

Moritz (rechts) und Matteo, mittlerweile acht und sieben Jahre alt, basteln jedes Jahr für die Aktion einige kleine Präsente. Während die Spenden 1:1 an von uns bereits vorab ausgewählte Familien gehen, werden die kleinen Geschenke am Ende der Aktion unter allen Spendern verlost.

Wer spenden will, meldet sich einfach bei uns: Persönlich, per E-Mail, auf Facebook, WhatsApp oder wie auch immer. Ihr könnt uns eure Spende in bar übergeben oder einfach überweisen. Selbstverständlich führen wir exakt Buch und jeder Cent kommt bei der von uns gewählten Familie an – mehr dazu gibt es hier.

Unabhängig vom Spendenbetrag kann am Ende der Aktion jeder Teilnehmer die kleinen Präsente gewinnen: Immer am Dreikönigstag wird um 18 Uhr der große Gewinner der selbst gebastelten Präsente gezogen, die Ziehung wird live auf Klaus Krainers Facebook-Profil übertragen.  Alle Namen landen in einem Hut und unsere Jungs ziehen den Sieger – aber seht einfach selbst das Video von der Ziehung 2016 (unter strengster polizeilicher Aufsicht!!):

Kontakt

Wir freuen uns, wenn ihr uns kontaktiert!

Familie Krainer
8504 Preding
(0660) 20 12 124 (auch WhatsApp)
kontakt@familiekrainer.at

 

Bitte abonniert auch unseren Newsletter:
Hier geht es zur Anmeldung.

 

Spenden mit Banküberweisung:
Klaus Krainer
IBAN AT41  1700 0004 8102 4595
 

 

Spenden via PayPal:

https://paypal.me/familiekrainer
Bitte unbedingt die Option „Geld an Freunde oder Familie senden“ wählen –> nur dann ist die Überweisung auch gebührenfrei! DANKE!