Home

Herzlich Willkommen bei Familie Krainer!

Wir, das sind die Eltern Viktoria und Klaus sowie die beiden Jungs Moritz (6) und Matteo (5), versuchen jedes Jahr zu Weihnachten, Geld für in Not geratene Familien zu sammeln.

Auf dieser Website steht alles, was ihr wissen müsst, um uns dabei zu helfen.

Aktion 2018

Die WOCHE Deutschlandsberg unterstützt uns!

Wir können nicht oft genug betonen, wie wichtig die regionale Presse für unsere Spendenaktion ist. Nicht nur, dass sie die Aufmerksamkeit auf diese Spendenmöglichkeit für eine Familie aus der Region lenkt: Sie unterstreicht auch mit jedem Artikel unsere Glaubwürdigkeit, denn selbstverständlich werden wir im Vorfeld immer kontaktiert und werden die genauen Abläufe hinterfragt.

Spendenaktion 2018 in den Startlöchern

Bald ist es wieder soweit: Wie jedes Jahr starten wir auch heuer wieder am dritten Adventsonntag, das ist diesmal der 16. Dezember, in unsere heurige Spendenaktion. Diesmal werden wir eine Familie in unserem Nachbarort Frauental unterstützen: Eine junge Familie mit zwei kleinen Kindern hat dort im November ihren Papa verloren, und wir wollen diesen Kindern …

Über uns

Wir sind Familie Krainer aus Preding in der Weststeiermark: Viktoria und Klaus, seit mehr als zehn Jahren ein Paar, sowie unsere beiden Jungs Moritz (6, am Foto links) und Matteo (5). Seit 2014 wohnen wir in unserer lebenswerten Gemeinde. Generell wollen wir unser Umfeld gestalten und uns in der Gesellschaft einbringen – nicht zuletzt mit unserer Spendenaktion, die wir jedes Jahr zu Weihnachten organisieren.

Viktoria ist Pädagogin, arbeitet in einer Kinder-Wohngruppe im SOS-Kinderdorf in Stübing und ist dort als Sozialpädagogin tätig. Klaus arbeitet als Journalist bei der Wirtschaftszeitung “Steirische Wirtschaft”, der Zeitung der WKO Steiermark.

Bei beiden steht die Familie an allererster Stelle.

Moritz und Matteo sind zwei aufgeweckte Burschen. Am liebsten mögen sie “Super Mario” und seinen Bruder Luigi, aber auch Feuerwehrmann Sam, der rosarote Panther, der Räuber Hotzenplotz, Aladdin sowie der kleine Drache Kokosnuss und seine Freunde begleiten sie durch ihre alltäglichen Phantasiereisen. Diese fallen durchaus intensiv aus – und meistens auch sehr laut.

Wir haben alles, was wir brauchen, und das ist für uns nicht selbstverständlich. Deshalb stellen wir uns im Advent in den Dienst der guten Sache und wollen gemeinsam mit unseren Spendern akute finanzielle Probleme von anderen Familien lindern.

Unser Motto: Es passiert nichts Gutes, außer man tut es!

Wir hoffen, dass es uns gelingt, viele Menschen dazu zu motivieren, unsere Aktion mit einem kleinen Beitrag zu unterstützen. Jeder Betrag ist willkommen: Jeder Euro hilft.

Wenn ihr Fragen habt, kontaktiert uns bitte.

So funktioniert’s

Moritz (rechts) und Matteo, mittlerweile sechs und fünf Jahre alt, basteln jedes Jahr für die Aktion einige kleine Präsente. Während die Spenden 1:1 an eine von uns bereits vorab ausgewählte Familie gehen, werden die kleinen Geschenke am Ende der Aktion unter allen Spendern verlost.

Wer spenden will, meldet sich einfach bei uns: Persönlich, per E-Mail, auf Facebook, WhatsApp oder wie auch immer. Ihr könnt uns eure Spende in bar übergeben oder einfach überweisen. Selbstverständlich führen wir exakt Buch und jeder Cent kommt bei der von uns gewählten Familie an – mehr dazu gibt es hier.

Unabhängig vom Spendenbetrag kann am Ende der Aktion jeder Teilnehmer die kleinen Präsente gewinnen. Alle Namen landen in einem Hut und unsere Jungs ziehen den Sieger – aber seht einfach selbst das Video von der Ziehung 2016 (unter strengster polizeilicher Aufsicht!!):

Kontakt

Wir freuen uns, wenn ihr uns kontaktiert!

Familie Krainer
Gartenweg 24
8504 Preding
(0660) 20 12 124 (auch WhatsApp)
kontakt@familiekrainer.at

Bankverbindung für Spenden:
Klaus Krainer
IBAN AT41  1700 0004 8102 4595