Heiliger Abend: Zeit, zwischendurch einmal “Danke” zu sagen!

Heute ist der achte Tag unserer heurigen Spendenaktion, und es ist Zeit, eine Zwischenbilanz zu ziehen: Wir haben bisher 8.860 Euro für Familie Steinbauer gesammelt. Das macht die heurige Aktion bereits zur zweiterfolgreichsten in unserer Historie, und nicht nur das: So viel Geld hatten wir am Heiligen Abend noch nie beisammen, und schließlich läuft die ganze Aktion auch noch bis zum 6. Jänner!

178 Menschen haben sich bisher beteiligt, und wir möchten uns bei jedem Einzelnen herzlich bedanken. Zahlreiche Freunde und langjährige Spender sind wieder mit an Bord, und auch heuer haben sich wieder viele Menschen bei uns gemeldet, die wir gar nicht kennen. Es waren auch wieder viele rührende Momente mit dabei. So hat uns zum Beispiel eine junge Mama aus Graz, die selbst drei kleine Kinder versorgt, geschrieben, dass sie spenden wolle, weil sie das Schicksal von Familie Steinbauer kennt: Ihr Mann ist im vergangenen Mai verstorben. Das sind die Momente, in denen wir als Familie Krainer den größten Lohn erhalten, den man sich vorstellen kann: Wertschätzung, Vertrauen, Vertrautheit. Wir sind demütig ob solch großer Verantwortung.

In diesem Sinne möchten wir vier – Moritz, Matteo, Viktoria und Klaus – euch schöne Festtage wünschen. Genießt die Zeit mit euren Familien, Freunden, mit den Menschen, die ihr liebt. Frohe Weihnachten!