Menü Schließen

32.000 Euro dividiert durch vier ergibt 8.000 Euro pro Kind

Wieder einmal kommen wir zum Ende unserer Spendenaktion, ja und wieder einmal fehlen uns die Superlative! Gemeinsam mit euch konnten wir in den vergangenen vier Wochen einen Spendenbetrag von exakt 32.000 Euro lukrieren. In den letzten Tagen sind auch heuer wieder noch einige Überweisungen eingegangen, am Ende legte unser Nachbar Michael Rathmanner – so wie schon im vergangenen Jahr – einen namhaften Betrag drauf, um eine runde Summe zu erlangen. Damit dürfen wir euch zum Abschluss unserer heurigen Spendenaktion voller Stolz verkünden, dass jedes der vier Kinder von uns den Betrag von 8.000 Euro erhalten wird. Die Überweisungen werden morgen durchgeführt, das Geld wird also Anfang nächster Woche bei den Familien ankommen.

Gestern durften wir auch die von unseren Jungs Moritz und Matteo gemixten Badesalze an unsere diesjährige Gewinnerin Monika Zeck in Schwanberg übergeben. Es ist immer wieder ein großer Lohn für uns, wenn wir durch unsere Spendenaktion Menschen kennenlernen dürfen, die eine gute Sache gerne unterstützen. Liebe Monika, genieße die Salze, wenn du dich ein wenig in der Badewanne entspannen kannst und inzwischen dein Mann auf eure beiden Söhne aufpasst 🙂

Wir möchten uns herzlich für euer Vertrauen, euer Mitwirken, euren Zuspruch und eure Initiativen bedanken und hoffen, dass wir auch im Advent 2022 wieder auf euch zählen können! Wieder einmal sagen wir also an dieser Stelle: MISSION COMPLETE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA *